Wie macht man weiches Gebäck mit Semmelbröseln? Der Trick mit altbackenem Paniermehl

Möchten Sie verschiedene Rezepte des Gebäcks probieren, das Sie gerne zum Frühstück oder zur Teezeit verzehren? Sie werden dieses Gebäck lieben, das zu einem der beliebtesten in Ihrem Küchen- und Rezeptbuch werden wird, da es lange nicht altbacken wird. Also, wie macht man weiche Semmelbrösel mit Semmelbrösel? Was ist der Trick von Paniermehl, das nicht altbacken wird? Hier ist die Antwort auf die Frage:

Wir sind hier mit dem köstlichen Paniermehl-Teig-Rezept, das an den Frühstückstischen serviert wird. Für alle, die sich mit klassischen Gebäckrezepten langweilen, haben wir für Sie die Frage beantwortet, wie Sie zu Hause knusprige Semmelbrösel herstellen können. Semmelbrösel-Teig, den Sie nach Belieben mit Kartoffelmörser zubereiten können; Sie können es am Frühstückstisch oder in den Pausen servieren. Wenn Sie die Zutaten vorbereitet haben, können wir mit dem hausgemachten Paniermehl-Rezept loslegen. Dieses köstliche Gebäck, das seinen perfekten Geschmack und sein elegantes Aussehen der Semmelbrösel verdankt, wird nach dem Backen im Ofen warm mit Tee auf Ihrem Tisch serviert.

BROT BROT BROTREZEPTE:

MATERIALIEN

1 Maß Wasserglas Öl
2 Tassen Joghurt
2 Päckchen Backpulver
4 Gläser Mehl
1 Teelöffel Salz
200 Gramm Käse
1/2 Bund Petersilie
1,5 Tassen Semmelbrösel

yHhCQ 161294asd - Wie macht man weiches Gebäck mit Semmelbröseln? Der Trick mit altbackenem Paniermehl

HERSTELLUNG

Öl und Joghurt in eine tiefe Joghurtschüssel geben und verquirlen.

Dann das Backpulver dazugeben und das Mehl nach und nach hinzufügen.

Kneten, bis es nicht an der Hand klebt.

Die Petersilie in eine Schüssel geben und den Käse dazugeben und vermischen.

asdasdasddsa 1024x768 - Wie macht man weiches Gebäck mit Semmelbröseln? Der Trick mit altbackenem Paniermehl

Nehmen Sie aus dem vorbereiteten Teig die Größe eines Eies, fügen Sie den Käsemörser hinzu und rollen Sie ihn.

Anschließend den Boden und die Oberseite des Teigs mit Semmelbröseln bestäuben.

Nachdem Sie für alle Teige den gleichen Vorgang durchgeführt haben, legen Sie den Teig auf das Blech mit Backpapier.

Servieren Sie das Gebäck für 25 Minuten in einem vorgeheizten 180-Grad-Ofen.

Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar