Wie macht man Nudeln mit Tomatensauce? Das einfachste Tomaten-Pasta-Rezept

Möchten Sie die Pasta, die zu den unverzichtbaren Rezepten von Studentenwohnheimen und Singles gehört, mit einer leichten und leckeren Sauce krönen? Sie werden Nudeln mit Tomatensauce essen wollen, die sehr einfach zuzubereiten sind. Das Rezept für Pasta mit Tomatensauce, die Sie essen können, auch wenn Sie voller Geruch sind, finden Sie in den Details unserer News.

Von 7 bis 70 Jahren genossen, erhält Pasta mit Saucen einen unverwechselbaren Geschmack. Dieser Geschmack erheitert sowohl die Pasta als auch den Gaumen. Heute bereiten Sie Tomatennudeln zu, die für Sie unverzichtbar sind und auf denen weltberühmte Köche Tausende von Erfahrungen gesammelt haben.

fDVxh 1637653953 3234 1024x575 - Wie macht man Nudeln mit Tomatensauce? Das einfachste Tomaten-Pasta-Rezept

PASTA MIT TOMATEN REZEPT:

MATERIALIEN

1 Packung Nudeln
2 Löffel Butter
1 Esslöffel Tomatenmark
2 Knoblauchzehen
4 mittelgroße Tomaten
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel Salz
1,5 Tassen Wasser

fDVxh 1637653953 3234 1 1024x575 - Wie macht man Nudeln mit Tomatensauce? Das einfachste Tomaten-Pasta-Rezept

HERSTELLUNG

Zuerst die Nudeln in einem tiefen Topf kochen.

Als nächstes die Butter in einen mittelgroßen Topf geben.

Den geriebenen Knoblauch und das Tomatenmark dazugeben und gut vermischen.

Dann die geriebenen Tomaten dazugeben und weiter mixen.

YfmNm 1637653966 2881 1024x682 - Wie macht man Nudeln mit Tomatensauce? Das einfachste Tomaten-Pasta-Rezept

Intensivieren Sie die Tomaten, indem Sie sie eine Weile auf diese Weise kochen.

Dann die gekochten Nudeln hinzufügen und den Deckel des Topfes schließen.

Durchschnittlich 10-12 Minuten kochen, bis das Wasser aufgesogen ist.

Dann vom Herd nehmen und einige Minuten ruhen lassen.

Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar