Wie macht man die praktischsten Kokoskekse?

Möchten Sie einen leckeren Keks, der mit nur 3 Zutaten zubereitet werden kann, zu Ihrem Tee oder Kaffee? Leckere Kokoskekse, die sich lange im Glas aufbewahren lassen, gehören zu den praktischen Rezepten, die weltberühmte Köche geheim halten. Wie lautet also das Rezept für diesen hochgelobten Kokoskeks? Einzelheiten gibt es hier…

Kokosnuss; Es handelt sich um eine Palmenart aus der Familie der Palmen, die in tropischen Regionen wächst und deren Früchte gegessen werden. Sie wächst in tropischen Regionen und ihre Früchte werden gegessen. Kokosfasern werden gewonnen. Es ist ein vielseitiges und unverzichtbares Nahrungsmittel für Millionen von Menschen, die in Süd- und Südostasien und auf den pazifischen Inseln leben. Es ist eine der gefragtesten Zutaten in der Küche, da es in fast jedem Rezept verwendet wird, das in diesen Teilen der Welt zubereitet wird. Frisch geerntetes Kokoswasser ist eine der höchsten Elektrolytquellen. Wir haben ein tolles Rezept für alle, die ihren süßen Heißhunger nicht unterdrücken und mit gesunden Snacks zu viele Kalorien zu sich nehmen wollen. Coco Cookies, die den Geschmack und die Konsistenz von Kokosraspeln erhalten, bestehen aus nur 3 Zutaten. Das Rezept für die Kokoskekse, die Sie gerne verzehren werden, finden Sie in den Details unseres Artikels…

pu3wV 1631267047 7617 1024x682 - Wie macht man die praktischsten Kokoskekse?

KOKOSNUSS-PÄCKCHEN-REZEPT:

MATERIALIEN

4 Eiweiß
1 Tasse Puderzucker
1,5 Tassen Kokosraspeln

HERSTELLUNG

Geben Sie das Eiweiß in eine tiefe Rührschüssel und mischen Sie es, indem Sie nach und nach Puderzucker mit einem Schneebesen hinzufügen.

Wenn es zu einer glatten Konsistenz kommt, fügen Sie die geraspelten Kokosnüsse hinzu und mischen Sie, bis Sie eine dicke Konsistenz erhalten.

Eine große beschichtete Pfanne auf dem Herd erhitzen.

Geben Sie die vorbereitete Kokosnussmischung in die Pfanne und kochen Sie sie 5 Minuten lang bei schwacher Hitze unter Rühren.

Wenn das Eiweiß gekocht und eingedickt ist, nehmen Sie es vom Herd und warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Vom abgekühlten Keksteig kleine Stücke abreißen.

Rollen Sie es in Ihre Handfläche und formen Sie es. Diese gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Sie können es servieren, indem Sie es 25 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar