tutmac corbasi nasil yapilir 1545900760 852 840x473 1 - Wie macht man die einfachste Topfsuppe? Tipps zur Tutmaç-Suppe

Um es vor Krankheiten zu schützen, ist es unbedingt notwendig, heiße heiße Suppe zu trinken. Aber jeden Tag die gleiche Suppe zu trinken, kann langweilig sein. An diesem Abend können Sie auf der Speisekarte eine andere Suppe zubereiten. Außerdem ist es sehr einfach zu machen. Tutmaç-Suppe enthält mehr als eine Hülsenfrucht. Wie macht man die einfachste Topfsuppe? Die Tricks der Tutmaç-Suppe finden Sie in unserem heutigen Artikel.

Die Tutç-Suppe, die angeblich von den Seldschuken geerbt wurde, wird noch heute geliebt und konsumiert. Wir haben ein tolles Rezept für diejenigen, die eine sehr leckere Suppe zubereiten möchten, indem sie die Vitamine der grünen Linsen nutzen. Sein Geschmack bleibt am Gaumen, und es wird ein befriedigendes Rezept für Ihre Kinder sein, die Tutac-Suppe zuzubereiten, die Ihnen sehr gefallen wird. Diese Suppe, die vor allem in der ostanatolischen Küche weit verbreitet ist, geht bis heute auf die Seldschuken zurück. Tutç-Suppe, die einen hohen Nährwert hat und bekanntermaßen lange satt macht; Es wird sowohl mit den Regionen Kütahya als auch mit Bingöl identifiziert. Wir sind hier mit 2 verschiedenen Tutmaç-Suppen im Bingöl- und Kütahya-Stil, präsentiert vom türkischen Kulturportal… Hier ist die Zubereitung der Tutmaç-Suppe…

augI6 1597228966 8648 - Wie macht man die einfachste Topfsuppe? Tipps zur Tutmaç-Suppe

REZEPT DER TUTUMA-SUPPE:

MATERIALIEN

1 Tasse gekochte grüne Linsen
1 Tasse Nudeln

Für ihr Ankleiden;

1 Tasse Joghurt
1 Ei
2 Esslöffel Mehl
Salz
Etwas Wasser um die Konsistenz anzupassen

Für die oben genannten;

Butter
1 Teelöffel Minze
1 Teelöffel Paprika

augI6 1597228966 8648 1 - Wie macht man die einfachste Topfsuppe? Tipps zur Tutmaç-Suppe

HERSTELLUNG

Kochen Sie die Nudeln in Wasser und fügen Sie die Linsen hinzu, wenn die Nudeln weich sind.

Wenn die Nudeln und Linsen gut kochen, bereiten Sie die Gewürze vor.

Die Dressing-Zutaten mischen und zur Suppe geben.

Nachdem die Suppe vollständig kocht, die Gewürze hinzufügen und servieren.

Guten Appetit…

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert