en kolay firinda makarna yemegi nasil yapilir firinda makarna yapmanin puf noktasi 1588588301 3603 1 840x473 1 - Wie macht man die einfachste Pasta im Ofen? Rezept für gebackene Nudeln mit Bechamelsauce

Wir teilen mit Ihnen das Rezept für Pasta mit Bechamelsauce, die modernste und leckerste Version von Pasta, die Kinder so lieben. Das einfachste Rezept für gebackene Nudeln mit Bechamelsauce, das sehr praktisch in der Zubereitung ist und größer schmeckt, finden Sie in unserem Artikel.

Pasta ist ein sättigendes und nahrhaftes Lebensmittel, das in unserem Land mit großer Freude konsumiert wird. Pasta in jedem Haus ist ein Lebensmittel, das von 7 bis 70 Jahren konsumiert wird. Pasta, die auch bei Studenten und Singles zu Hause hergestellt wird, weil sie sehr praktisch zu machen ist, hat ein köstliches Rezept aus dem Ausland. Für diejenigen, die sich mit gekochten und Saucen-Pasta-Rezepten langweilen, wird die einfache und köstlichste gebackene Pasta mit Bechamel-Rezept Ihre Geschmacksknospen befriedigen. Wenn Sie fragen, wie Sie die Pasta, die Sie am Vortag zubereitet haben, bewerten sollen, können Sie ein leckeres Pasta-Rezept im Ofen zubereiten. Wie macht man Nudeln im Ofen? Was sind die Tricks, um Nudeln im Ofen zuzubereiten? Wie macht man das einfachste Rezept für gebackene Pasta?

71g4H 1588589794 2084 - Wie macht man die einfachste Pasta im Ofen? Rezept für gebackene Nudeln mit Bechamelsauce

PASTA-REZEPTE IM OFEN:

MATERIALIEN

1 Packung gebackene Nudeln

Für die Bechamelsauce;

1 Teetasse Öl
2 Esslöffel Mehl
4 Gläser Milch
halber Esslöffel Salz

Für die oben genannten;

Geriebener Cheddar-Käse
Butter

JWzNc 1588588419 9584 - Wie macht man die einfachste Pasta im Ofen? Rezept für gebackene Nudeln mit Bechamelsauce

HERSTELLUNG

Die Nudeln in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit können Sie die Sauce zubereiten.

Alle Zutaten in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze kochen, bis der Pudding dickflüssig wird und sprudelt.

Die gekochten Nudeln abgießen und auf eine Glasplatte legen. Dann die Soße darüber gießen.

Zum Schluss den Cheddar-Käse darüberstreuen und bei 180 Grad in den Ofen schieben.

Wenn der Cheddar gebräunt ist, eine halbe Stunde kochen und dann abkühlen lassen.

Sie können nach 15 Minuten servieren.

Guten Appetit…

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert