Das schnellste und einfachste Gastdessert: Wie macht man ein Dessert mit Grießschnitt?

Möchten Sie das Rezept des köstlichen Desserts im Grießschnitt kennenlernen, das Sie sofort für Ihre Gäste zubereiten können? Das sehr praktisch zuzubereitende Grießschliffdessert gehört zu den Köstlichkeiten, die man in den Ferien schnell zubereiten kann. Das Rezept für das Grießschnitt-Dessert, das Sie mit seiner köstlichen Konsistenz im Mund zum Essen bringt, finden Sie in den Details unserer News.

Jeder weiß, dass Süßigkeiten mit Grieß in unserem Land geliebt werden. Wir sind hier mit einem anderen Rezept, das Grieß in eine neue Dimension bringt und jedem Rezept eine andere Knusprigkeit und einen anderen Geschmack verleiht. Das Rezept für das Grießschnitt-Dessert, das für plötzliche Gäste, auch schwere Gäste, geeignet ist, finden Sie in unserem Artikel. Im Gegensatz zu schweren Sirup- und Schokoladendesserts ist es ein süßer Grießschnitt, der vor allem an Sommerabenden mit seinem leichteren Geschmack Ihr Favorit ist. Wenn Sie den Grießschnitt probieren möchten, der ein einfach zuzubereitender und angenehmer Klassiker ist, den Sie Ihren Gästen servieren können, die mit Eis zu Ihnen nach Hause kommen, hinterlassen wir das Rezept unten.

Rww1S 1637221518 3623 - Das schnellste und einfachste Gastdessert: Wie macht man ein Dessert mit Grießschnitt?

GESCHNITTENES DESSERT MIT Grieß:

MATERIALIEN

Ein halbes Glas Joghurt
Ein halbes Glas Öl
Ein halbes Glas Grieß
1 Ei
2 Tassen Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanille

Für Sorbet;

3 Gläser Wasser
3 Tassen Zucker
4-5 Tropfen Zitronensaft

Finden;

Grieß

Rww1S 1637221518 3623 1 - Das schnellste und einfachste Gastdessert: Wie macht man ein Dessert mit Grießschnitt?

HERSTELLUNG

Um das Dessert zuzubereiten, beginnen Sie zuerst mit dem Sirup. Wasser und Zucker in den Topf geben und gut vermischen. Dann den Zitronensaft hinzufügen und zum Abkühlen beiseite stellen, wenn es kocht.

Dann Öl, Ei, Joghurt und Ei in eine tiefe Schüssel geben und verquirlen. Nach Zugabe von Grieß und Backpulver das Mehl zuletzt zugeben und zu einer homogenen Konsistenz bringen.

asdasdas 1 1024x768 - Das schnellste und einfachste Gastdessert: Wie macht man ein Dessert mit Grießschnitt?

Teilen Sie den vorbereiteten Teig in 4 gleiche Teile und formen Sie jedes Stück zu langen Streifen.

Mit einem 2 Finger breiten Messer einschneiden, von allen Seiten mit Grieß bedecken und bei 180 Grad auf einem gefetteten Backblech backen.

Gießen Sie Sirup über das fertige Dessert und lassen Sie es eine Weile ruhen. Sie können es mit Pistazien darauf servieren.

Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar