evde seker hamuru nasil yapilir seker hamurunu acmanin kolay yontemi 1630137893 3893 840x473 1 - Wie macht man Zuckerteig zu Hause? So einfach rollen Sie die Zuckerpaste aus

Im Zuckerteig steckt das Geheimnis, wundervolle Torten wie fertig für Ihre Lieben zum Geburtstag, zur Verlobung oder sogar an Ihrem schönsten Hochzeitstag zu backen. Wenn Sie mit köstlicher Zuckerpaste wunderbare Aromen zubereiten möchten, die gewöhnliche Kuchen beiseite lassen, können Sie Zuckerpaste ganz einfach zu Hause herstellen. Wie macht man Zuckerteig zu Hause?

Zuckerpaste ist ein essbares Dekorationsmaterial. Die Grundzutaten des Teigs, der zum Dekorieren von Kuchen und Gebäck sowie zur Herstellung von Figuren verwendet wird, sind Zucker, Wasser, Gelatine und Glycerin. Bei der Verwendung von Creme werden verschiedene Modelliertechniken verwendet, die von einer sehr dichten Form in Ton umgewandelt werden. Für die Dekoration in unterschiedlichen Anwendungsbereichen werden unterschiedliche Arten von Zuckerpasten bevorzugt, die die Grenzen der Tortendekoration auf Träume beschränken.

evde seker hamuru nasil yapilir seker hamurunu acmanin kolay yontemi 1630137893 3893 1 1024x621 - Wie macht man Zuckerteig zu Hause? So einfach rollen Sie die Zuckerpaste aus

WIE WIRD ZUCKERTEIG HERGESTELLT?

Zuckerpaste, die dicht ist und als Beschichtungs- und Dekorationsmaterial dient, wird durch Zugabe verschiedener Materialien zum Teig während der Herstellung und Intensivierung des Teigs gewonnen. Zuckerpaste kann fertig gekauft oder zu Hause hergestellt werden.

Die Materialien, die für die Herstellung von Zuckerteig zu Hause erforderlich sind, werden zu Hause in einem Wasserbad oder Mikrowellenofen geschmolzen und dann durch die Schritte des Schlagens und Knetens geleitet.

WELCHE INHALTSSTOFFE SIND IN ZUCKERTEIG?

  • Zuckerpaste besteht im Wesentlichen aus Zucker und Wasser. Verschiedene Materialien können hinzugefügt werden, um Zuckerpaste mit unterschiedlicher Dichte, Geschmack und Farbe zu erhalten. Materialien wie Gelatine oder Glycerin werden verwendet, um eine dichtere Zuckerpaste zu erhalten, die insbesondere zum Beschichten und Dekorieren verwendet wird. Zitronensaft und Vanille, um der Zuckerpaste Geschmack zu verleihen; Lebensmittelfarbe wird verwendet, um Zuckerpaste in verschiedenen Farben zu erhalten.
  • Zucker (Puderzucker oder Kristallzucker), Wasser und Öl zusammen mit Marshmallows oder Jelly Beans werden für den Zuckerteig zu Hause verwendet. Zuckerpaste wird durch Mischen von geschmolzenen Marshmallows oder Jelly Beans mit Zucker, Wasser und Öl gewonnen. Auch hier können Zitronensaft und Vanille für den Geschmack und Lebensmittelfarbe für die Farbe hinzugefügt werden.

REZEPT DER ZUCKERTEIG-HERSTELLUNG ZU HAUSE:

MATERIALIEN

ein Esslöffel Honig
Eine Packung Puderzucker
ein Ei
Lebensmittelfarbe in der Farbe deiner Wahl

HERSTELLUNG

Eiweiß und Honig mit einem Mixer schlagen. Dann den Puderzucker langsam mit einem Holzlöffel in die Mischung gießen und vermischen. Fügen Sie weiter Puderzucker hinzu, bis der Teig nicht mehr an der Hand klebt. Zum Schluss den Git-Farbstoff hinzufügen und noch einmal mischen. Verwenden Sie die geformte Zuckerpaste zum Dekorieren von Kuchen und Gebäck.

evde seker hamuru nasil yapilir seker hamurunu acmanin kolay yontemi 1630137893 3893 3 1024x621 - Wie macht man Zuckerteig zu Hause? So einfach rollen Sie die Zuckerpaste aus

WIE WIRD ZUCKERTEIG GEÖFFNET?

Bevor Sie die Zuckerpaste zum Dekorieren oder Beschichten verwenden, muss diese geöffnet werden. Dazu sollte eine trockene, ebene und saubere Oberfläche bevorzugt werden. Dafür können Sie speziell verkaufte Öffnungsbretter kaufen oder Ihre Küchentheke verwenden. Wenn Sie die Zuckerpaste zum ersten Mal in die Hände bekommen, kann es schwierig sein. Sie können die Zuckerpaste mit den Händen verreiben, um den Zuckerteig zu erweichen.
Sie können den Zuckerteig mit Antihaftwalzen ausrollen, oder Sie verwenden eine Walze, die Sie immer zu Hause verwenden, oder ein dickes Nudelholz. Es ist wichtig zu beachten, dass das verwendete Werkzeug nicht am Teig klebt. Sie sollten darauf achten, dass Ihre Werkzeuge trocken sind, um ein Ankleben zu vermeiden. Dazu können Sie auch Puderzucker verwenden. Sie können eine kleine Menge Puderzucker auf die Zuckerpaste streuen und dann die Zuckerpaste ausrollen.
Beim Ausrollen des Teigs hat Stärke anstelle von Puderzucker die gleiche Wirkung. Es ist notwendig, beim Öffnen des Zuckerteigs nicht zu hetzen, um die Bildung von Rissen im Teig zu verhindern. Sie können es schrittweise bis zur gewünschten Dicke öffnen. Trotz all Ihrer Aufmerksamkeit können kleine Risse auftreten. In diesem Fall können Sie diese Risse durch Reiben mit der Hand entfernen.

WIE WIRD ZUCKERTEIG AUFBEWAHRT?

Zuckerpaste ist bei Raumtemperatur lange haltbar. Um ein Austrocknen des Zuckerteigs zu verhindern, muss jedoch der Kontakt mit Luft verhindert werden. Es kann in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, indem es mit Frischhaltefolie umwickelt oder in einen Druckverschlussbeutel gelegt wird, ohne dass Luft darin bleibt.

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.