enfes kremali mantar corbasi tarifi 1555311036 6978 840x473 1 - Wie macht man eine Pilzsuppe mit Hackfleisch? Das einfachste Rezept für Pilzsuppe

Sie können ganz einfach zu Hause Pilzsuppe zubereiten, die unter den Instantsuppen die am häufigsten konsumierte Suppe ist. Wir teilen mit Ihnen das praktische Rezept einer Pilzsuppe, die mit ihrer Konsistenz sättigt und wie Löffel schmeckt. Hier ist das Rezept für eine Pilzsuppe mit Hackfleisch:

Kultivierte Pilze sind ein Lebensmittel, das wie ein winziges Stück Fleisch Spuren am Gaumen hinterlässt, was zu sautierten Gerichten passt. Wie wäre es außerdem, eine herrliche Suppe mit Pilzen zuzubereiten, die eine Vitaminquelle für die Gesundheit des Körpers sind und gleichzeitig vor Krankheiten schützen? Das Rezept für die leckere Pilzsuppe mit Hackfleisch, die sehr praktisch zuzubereiten ist und die Krone des Tisches wird, gibt es auf yasemin.com!

Regelmäßiger Verzehr von Pilzen reduziert das Infektionsrisiko und stärkt das Immunsystem durch die enthaltenen Polysaccharide und Vitamin D. Gegen Entzündungen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes sowie Entzündungen, die in jedem Organ des Körpers auftreten können, insbesondere pilzliches IL-10 (Interleukin-10), IL-12 (Interleukin-12) und IFN-y (Interferon -gamma) Es hilft, die Produktion entzündungsfördernder Moleküle zu reduzieren, indem es diese unterdrückt.

BAD UND PILZSUPPE REZEPT:

MATERIALIEN

500 Gramm Zuchtpilze
200 Gramm Hackfleisch
2 Löffel Butter
2 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Mehl
4 Gläser Wasser
Salz
Schwarzer Pfeffer

Für die oben genannten;

Dill

enfes kremali mantar corbasi tarifi 1555311036 6978 1 1024x621 - Wie macht man eine Pilzsuppe mit Hackfleisch? Das einfachste Rezept für Pilzsuppe

HERSTELLUNG

Waschen Sie die Champignons zunächst gründlich mit viel Wasser. Dann grob hacken und in einem tiefen Suppentopf mit Butter anbraten. Nach dem Anbraten der Pilze das Hackfleisch dazugeben.

Den zerdrückten Knoblauch und das Mehl dazugeben und braten, bis das Mehl Farbe annimmt.

Fügen Sie Wasser hinzu und rühren Sie ständig um, um Klumpen zu vermeiden.

Dann salzen und pfeffern und den Deckel schließen, bis es kocht.

Sie können es mit fein gehacktem Dill servieren.

Guten Appetit…

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert