7qkqu 1576665279 8288 840x473 1 - Wie macht man das einfachste tscherkessische Hühnchen? Original tscherkessisches Hühnchenrezept

Wir sind hier mit einem einfach zuzubereitenden und köstlichen Rezept, bei dem Sie altbackene Brote bewerten können. Das tscherkessische Hühnchen, das von den Tscherkessen als Vorspeise serviert wird, bringt die Tische fast in eine andere Dimension. Das einfachste Rezept des tscherkessischen Hühnchens, das Sie mit seiner Konsistenz und seinen Spuren am Gaumen lieben werden, finden Sie in unserem Artikel.

Wir stellen Ihnen ein Vorspeisenrezept vor, das als tscherkessisches Hühnchen oder tscherkessisches Hühnchen bekannt ist. Das tscherkessische Hühnchen, das in zwei Arten, Mehl und Walnuss, hergestellt wird, wird von allen zwischen 7 und 70 Jahren geliebt. Die Walnuss ist eine Art Gericht aus Hühnchen und Walnusskernen. Knoblauch, Öl, Pfeffer, Salz und Pfeffer werden ebenfalls hinzugefügt, diese Materialien können geringfügig abweichen. Dieses Lebensmittel, das normalerweise als Vorspeise zu den Mahlzeiten serviert wird, ist sehr proteinreich. Es hat seinen Namen von den Konkubinen während der osmanischen Zeit. Es ist nicht nur reich an Mineralien, sondern unterstützt auch die geistige Entwicklung. Tscherkessisches Hühnchen kann auf zwei verschiedene Arten zubereitet werden, mit Mehl und Walnüssen. Für diejenigen, die sich fragen, wie man tscherkessisches Hühnchen zubereitet, können wir sagen, dass es eigentlich ganz einfach ist. Die Zubereitung dauert 20 Minuten und das Kochen 30 Minuten. Das kaukasische Gericht der türkischen Küche wird von vielen Menschen gerne konsumiert. Wie wird also tscherkessisches Hühnchen hergestellt? Welche Zutaten werden verwendet, um tscherkessisches Hühnchen zuzubereiten?

Der wichtigste Trick des tscherkessischen Huhns; Es ist das Kokosöl zu verwenden, indem es extrahiert wird. Dazu 1 Glas Walnüsse und 1 Teelöffel Chilischote durch eine Fleischmaschine geben. Dann die Mischung in ein Käsetuch geben und die Sauce von Hand ausdrücken. Diese Sauce über das tscherkessische Hühnchen träufeln.
Stellen Sie sicher, dass die verwendeten Zutaten reif und frisch sind.
Während Sie das Huhn kochen, können Sie seinen Geschmack mit Brühe oder Hühnerbrühe verstärken.
Achten Sie darauf, dass die Semmelbrösel im Rezept etwas abgestanden sind. Auf diese Weise können Sie den Krümelprozess einfacher durchführen.
Nach dem Kochen die Hühner mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. So können Sie die Hühner pflücken.
Sie können das zubereitete tscherkessische Hühnchen in geschlossenen Behältern kühl aufbewahren.

P8LKx 1576665899 6321 - Wie macht man das einfachste tscherkessische Hühnchen? Original tscherkessisches Hühnchenrezept

ZIRCASSE-HÄHNCHEN-REZEPT:

MATERIALIEN

1 ganzes Huhn
2 Knoblauchzehen
3 Scheiben altbackenes Brot
1,5 Tassen Walnüsse
1 Tasse Hühnerbrühe

Für die Soße;

Öl
1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer

68fx1 1576665316 8274 - Wie macht man das einfachste tscherkessische Hühnchen? Original tscherkessisches Hühnchenrezept

HERSTELLUNG

Kochen Sie das ganze Huhn gut in Wasser. Dann schälen Sie sie ab und zerkleinern Sie sie.

Dann das altbackene Brot mit Hühnerbrühe einweichen. Die Walnüsse gründlich zerdrücken.

Um das Öl aus den Walnüssen zu extrahieren, drücken Sie sie mit einem Käsetuch aus und legen Sie sie beiseite, um sie in die Sauce zu geben.

Semmelbrösel, gemahlene Walnüsse und Knoblauch mischen. Fügen Sie Hühnchen zu diesen Zutaten hinzu.

Öl und Cayennepfeffer aus dem Kokosöl erhitzen und darüber träufeln.

Sie können es nach einer Ruhezeit von mindestens 24 Stunden servieren.

Guten Appetit…

iFlyQ 1622103302 1961 - Wie macht man das einfachste tscherkessische Hühnchen? Original tscherkessisches Hühnchenrezept

Wie viele Kalorien hat eine Portion tscherkessisches Hühnchen?

Eine Portion tscherkessisches Hühnchen, das mit Standardzutaten zubereitet wird, enthält ungefähr 105 Kalorien. Sie können dieses Lebensmittel, das einen hohen Eisen- und Zinkwert hat, zu Diätlisten hinzufügen.

Von melike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.