Wie macht man das einfachste und leckerste Kazandibi? Tipps für die Zubereitung von Wondibi zu Hause

Möchten Sie eines der beliebtesten Milchdesserts, Kazandibin, zu Hause probieren? Wir teilen das Rezept des Kazandibi-Desserts, das sehr einfach zuzubereiten und angenehm zu essen ist, zusammen mit seinen Tricks für Neugierige. Das Rezept für das leckere Kazandibi-Dessert, das Milch und Zimt kombiniert, finden Sie in unserem Artikel…

Wer leichte Aromen mag, bevorzugt Milchdesserts. Unter den Milchdesserts, die einfach zuzubereiten und extrem lecker sind, ist Kazandibi das beliebteste. Unser traditionelles Dessert Kazandibi fasziniert mit seiner leichten Konsistenz und dem milchigen Geschmack Groß und Klein. Wenn diejenigen, die zu Hause Desserts für ihre Gäste zubereiten, angefangen haben, nach Rezepten für leichte Desserts zu suchen, indem sie sich auf Milchdesserts konzentriert haben, liegt es an uns, das einfachste Rezept für Kazandibi zu geben. Kazandibi, auch bekannt als das karamellisierte und verbrannte Schwesterdessert, das von Saray Payitaht und der öffentlichen Küche aus Hähnchenbrust hergestellt wird, hinterlässt Spuren am Gaumen. Nun, möchten Sie das Wondibini, das Sie in den Dessertläden gegessen haben und das Sie sehr gerne mögen, zu Hause zubereiten, indem Sie den Tricks folgen?

pyDnJ 1629190202 0242 - Wie macht man das einfachste und leckerste Kazandibi? Tipps für die Zubereitung von Wondibi zu Hause

REZEPT VON KAZANDIBI SWEET:

MATERIALIEN

6 Tassen Milch
3 Esslöffel Reismehl
3 Esslöffel Maisstärke
1 Tasse Kristallzucker
1 Esslöffel Butter
2 Teelöffel Puderzucker
1 Teelöffel Zimt

Für Service;

Ein Esslöffel Zimt

pyDnJ 1629190202 0242 1 - Wie macht man das einfachste und leckerste Kazandibi? Tipps für die Zubereitung von Wondibi zu Hause

HERSTELLUNG

Milch, Reismehl, Maisstärke und Kristallzucker in einen Topf geben und mit einem Schneebesen verquirlen.

Nachdem die Zutaten im Topf gründlich vermischt sind, stellen Sie die Mischung auf den Herd.

Rühren Sie kontinuierlich, bis die Mischung eindickt und die Konsistenz von Vanillepudding erreicht.

Wenn der Pudding anfängt einzudicken, schalten Sie den Herd aus und fügen Sie Butter zum Pudding hinzu und mischen Sie es schnell, damit es schmilzt.

WIE WIRD DER BRENNPROZESS ABGEFÜHRT?

Das wichtigste Merkmal des Kessels ist, dass der Boden verbrannt ist. Dieser verbrannte Geschmack verleiht dem Blumenkohl ein besonderes Aroma. Der Trick des Brennvorgangs ist wie folgt:
Stellen Sie ein großes Tablett auf den Herd und zünden Sie den Boden des Herds an.
Nehmen Sie eine Schöpfkelle des vorbereiteten Kazandibi-Puddings und mischen Sie ihn mit Zimt und Puderzucker auf dem Blech.
Verteilen Sie die Mischung gut auf dem Blech und kochen Sie den Puderzucker, Zimt und den Pudding, indem Sie das Blech umdrehen. Nach diesem Vorgang wird die Mischung braun.
Gießen Sie dann den gesamten Pudding auf die Mischung, die Sie auf dem Boden des Blechs verteilen und glätten Sie die Oberseite mit Hilfe eines Spatels.
Lassen Sie das Dessert etwa 3 Stunden im Kühlschrank.
Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Dessert vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie das Dessert in Streifen und wickeln Sie es in eine Rolle.
Die Desserts auf eine Servierplatte geben und mit Zimt servieren.
Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar