Machen hausgemachte Kekse zunehmen? Wie viele Kalorien haben Kekse?

Eines der beliebtesten Lebensmittel, das Menschen auf einer Diät zögern, zu essen, sind hausgemachte Kekse. Bringen selbstgebackene Kekse also zu? Wie viele Kalorien haben hausgemachte Kekse? Wie macht man Mama-Kekse Was ist zu tun, um 1 Keks zu verbrennen? Hier ist der Verzehr von Diätkeksen während einer Diät…

Einer der Snacks, die beim Nachmittagstee am besten auf Ihren Tisch passen, sind Kekse, die entweder süß oder salzig verzehrt werden. Diese Kekse, die je nach Vorliebe in beiden Arten gegessen werden können, sind Snacks, die Diätetiker im Allgemeinen vermeiden, da es sich um Gebäck handelt. Sie können die leckeren Keksrezepte, die sich mit ihrem rötlichen Geschmack im Mund zerstreuen, entsprechend Ihrer Ernährung zu Hause probieren. Wenn Sie sich aus Angst vor Gewichtszunahme von den leckeren Keksen, die Ihre Mutter von Hand geknetet hat, fernhalten möchten, sollten Sie zunächst die Kalorien der Kekse berücksichtigen und Ihre Größe entsprechend bestimmen. Mit diätetischen Keksrezepten können Sie sowohl Ihre Form behalten als auch den Geschmack Ihrer Mutter nicht vorenthalten. Um sich von kalorienreichen Keksen fernzuhalten, können Sie sich leckere und praktische Rezepte ansehen, die sich für eine Diät eignen. Welche Kekse kann man also während einer Diät essen? Kalorien nach Cookie-Typ! So isst man während einer Diät Kekse…

TIPPS FÜR DIE HERSTELLUNG VON KÖSTLICHEN COOKIES

ZKTtl 1610377059 0055 - Machen hausgemachte Kekse zunehmen? Wie viele Kalorien haben Kekse?

Bei dem Keks, den Sie machen, müssen Sie zunächst entscheiden, ob er knusprig oder krümelig werden soll, indem Sie ihn wie einen Hauch verteilen. Wenn Sie einen weichen Keks wollen, ist Butter unverzichtbar. Es ist möglich, Keksteig mit Margarine zu machen, aber Sie sollten auf jeden Fall Butter bevorzugen, da Butter einen höheren Wassergehalt hat. Wenn Sie einen leicht flauschigen Keks wünschen, ist Backpulver auch ein Muss.

Die Textur, die es dem Keks ermöglicht, sich im Mund zu verteilen, wird mit ein oder zwei Tropfen Essig aufgelöst.

WIE VIELE KALORIEN VON COOKIES:

120 Gramm hausgemachte Kekse: 338 kcal

180 Gramm Apfelkekse: 613 kcal

105 Gramm Chia-Kekse: 188 kcal

Wenn man bedenkt, dass nur 1 hausgemachter Keks 60 kcal entspricht, hat der Verzehr von 1 Keks pro Tag keinen großen Einfluss auf die Gewichtszunahme.

Wenn Sie tagsüber neben diesen kalorienarmen hausgemachten Keksen Sport treiben, können Sie möglicherweise das Risiko einer Gewichtszunahme durch die Kekse, die Sie essen, vermeiden.

UM 1 HOME-Cookie zu BRENNEN…

10 Minuten Gehen, 4 Minuten Joggen, 8 Minuten Radfahren und 6 Minuten Schwimmen reichen aus. Wenn Sie diese jedoch nicht machen möchten, können Sie Diätkekse wählen, die noch kalorienärmer sind…

HAUSGEMACHTES DIET COOKIES REZEPT:

MATERIALIEN

1 Teelöffel kaltes Wasser
1 Teelöffel Melasse
2 Esslöffel Olivenöl
1 Päckchen Vanille
1 Ei
1 Päckchen Backpulver
1 Teelöffel Rosinen
1 Teelöffel Zimt
Vollkornmehl nach Bedarf
HERSTELLUNG

Für Diätkekse mit Rosinen Eier, Vanille und Olivenöl mischen, Wasser und Melasse einfüllen und mischen. Mehl, Backpulver, Zimt und Rosinen zugeben und zu einem weichen Teig kneten. Legen Sie den Teig, den Sie in walnussgroße Stücke geschnitten haben, auf das Blech. Im Ofen bei 190 Grad durchschnittlich 15 Minuten backen.

Guten Appetit…

Schreibe einen Kommentar