Listen für dauerhafte und gesunde Schlankheitskuren

Wer das gewünschte Gewicht auf der Waage nicht erreicht, erlebt möglicherweise Enttäuschungen bei der Ernährung und kehrt zu seinen alten ungesunden Essgewohnheiten zurück. Wir haben die Diätliste für diejenigen durchsucht, die gesund und dauerhaft abnehmen möchten, damit sie leichter abnehmen können. Wenn Sie auf gesunde Weise abnehmen möchten, haben wir eine erstaunliche Liste zu empfehlen! Eine 1-wöchige Beispiel-Diätliste, die dauerhaft und gesund abnimmt.

Wenn Sie denken, dass das Übergewicht Ihres Körpers ein Hindernis für einen makellosen Körperbau ist und Sie sich für eine Diät entschieden haben, ist es möglich, das gewünschte Gewicht durch die Wahl eines gesunden und richtigen Ernährungsprogramms zu erreichen. Dabei sollte als erster Schritt vorrangig festgelegt werden, dass der zu bevorzugende Ernährungsinhalt darauf ausgerichtet ist, die Fette im Körper zu schmelzen und sättigende Lebensmittel zu erhalten, die eine Überernährung verhindern. Wenn Sie Ihre Gesundheit schützen und einen schlanken Körper haben möchten, benötigen Sie Listen mit gesunden Diäten, die Sie auf natürliche Weise durchführen können. Da Experten empfehlen, dass eine ketogene Diät zur gesunden Gewichtsabnahme angewendet werden kann, kann eine Gewichtsabnahme mit einer den Bedürfnissen des Körpers angepassten Ernährung beobachtet werden.

9mlql 1586445698 0994 - Listen für dauerhafte und gesunde Schlankheitskuren

1- HALTEN SIE ZUCKER UND STÄRKE AUS IHRER KÜCHE

Beenden Sie den Konsum von Zucker und Stärke in kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln so schnell wie möglich. Auf diese Weise sinkt Ihr Hunger und Sie laden Ihren Körper weniger Kalorien auf. Wenn Sie eine Diätliste erstellen, können Sie den Insulinspiegel senken, indem Sie den Kohlenhydraten sehr wenig Platz geben und Natrium und Flüssigkeit aus der Niere ausscheiden. Mit dieser Art der Ernährung ist es möglich, in 7 Tagen durchschnittlich 4,5 Kilo abzunehmen.

2- SAGEN SIE HALLO ZU KOHLENHYDRATARMEM GEMÜSE

Brokkoli
Blumenkohl
Spinat
Tomate
Kohl
der Rosenkohl
Mangold
Salat
Gurke
Zögern Sie nicht, Ihren Esstisch mit diesem Gemüse zu schmücken. Eine Fleisch-Gemüse-Diät enthält alle Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe, die für eine gesunde Gewichtsabnahme benötigt werden.

3- MACHEN SIE KEINE EXTREME KARDIO-ÜBUNG

Obwohl es für die Fettverbrennung wirksam ist, übermäßiges Cardio; Es löst einen schnellen Muskelabbau und den Wunsch, zu viel zu essen, aus. Bei regionalen Schlankheitsbewegungen können Sie eine Fettverbrennung mit weniger Ermüdung erreichen, indem Sie die Bewegungen anwenden, die die Muskeln bearbeiten, wo sich das Fett in Ihrem Körper ansammelt.

WEGE ZUR BESCHLEUNIGUNG VON STOFFWECHSEL UND GESUNDER SCHWÄCHE

Wie kann man den Stoffwechsel beschleunigen? Schnelle Stoffwechselarbeitsmethoden

Wie kann man den Stoffwechsel beschleunigen? Schnelle Stoffwechselarbeitsmethoden
Faktoren wie Bewegungsmangel, Stress und die Unfähigkeit der Schilddrüse, richtig zu arbeiten, können die Stoffwechselrate bei Schwächung reduzieren. Einige Punkte, die für die Geschwindigkeit des Stoffwechsels zu berücksichtigen sind, der eine sehr wichtige Rolle bei der Gewichtszunahme und -abnahme spielt, sind wie folgt:

Schlafen Sie regelmäßig. Schlafen Sie spätestens um 24.00 Uhr ein und stehen Sie morgens um 07.00 Uhr auf.
Machen Sie es sich zur Gewohnheit, ohne Unterbrechung Aerobic-Übungen zu machen. Gehen Sie mindestens 3 Tage die Woche 45 Minuten lang. Erhöhen Sie den Wasserverbrauch anstelle von kohlensäurehaltigen Getränken. Proteine ​​sind die Lebensmittelgruppe, die den Stoffwechsel am schnellsten arbeiten lässt. Wenig und oft zu essen hält den Stoffwechsel am Leben.

LISTE DER GESUNDEN UND DAUERHAFT SCHWÄCHENDEN ERNÄHRUNG…

1 TAG

Morgens: Gekochtes Ei (1 Stück) Geröstetes Kleiebrot (2 Scheiben) Petersilie (8 Stück) Fettfreier Fetakäse (2 Scheiben) Tomaten (1 Stück) Gurken (1 Stück)

Snack: Magerjoghurt (1 Schüssel) Walnüsse (3 Stück) Grüner Apfel (1 Stück) Ungesüßte Magermilch mit Ingwer und Zimt (1 Glas)

Abendessen: Gegrillter Fisch (1 Portion) Grüne Bohnen mit Olivenöl (1 Teller) Aufschnitt (1 Schüssel)

2 TAGE

Morgens: Naturmüsli (5 EL) Magerjoghurt mit Zimt (1 Schüssel) Haselnüsse (6 Stück)

Snack: Grüner Apfel (1 Stück)

Mittagessen: Gemüsesuppe (1 Schüssel) Gegrillte Hähnchenbrust (halbe Portion)

Snack: Kiwi (2 Stück) Fettfreier salzarmer Käse (2 Scheiben)

Abendessen: Leicht scharfer Bulgur-Pilaw (halber Teller) Kichererbsen mit Kreuzkümmel und viel rotem Pfeffer (halber Teller) Schwarzer Pfeffer (2 Stück) Kaltes Grün (1 Schüssel)

Nacht: Grüner Apfel (1 Stück)

3 TAGE

Morgens: Cheddar, fettfreier Toast mit Roggenbrot

Snack: Gurke (2 Stück)

Mittagessen: Linsensuppe (1 Schüssel) Gegrillte Frikadellen (4 Stück) Schwarzer Pfeffer (2 Stück) Magerjoghurt mit Haferflocken, Zimt und Ingwer (1 Schüssel) Walnüsse (2 Stück)

Abendessen: Braune Pasta (halber Teller) Gebratener Spinat mit Zwiebeln und Knoblauch (halber Teller)

Nacht: Kürbiskerne (1 Handvoll)

PuIfw 1586445785 5113 - Listen für dauerhafte und gesunde Schlankheitskuren

4 TAGE

Morgens: Naturmüsli (3 Löffel) Haferflocken (2 Löffel) Magermilch (1 Glas) Zimt (ein halber Teelöffel) Ingwer (ein halber Teelöffel) Walnüsse (3 Stück)

Snack: Ananas (3 Scheiben)

Mittagessen: Gemüsesuppe (1 Schüssel) Eiweiß (3 Stück) Mageres Omelett mit Petersilie und grünem Pfeffer (mit 1 Eigelb) Rucola im Steinschnitt (1 Schüssel)

Snack: Ölfreie Buttermilch (1 Glas) Mandel (6 Stück)

Abendessen: Grünes Linsengericht mit Paprika (1 Teller) Geröstetes Roggenbrot (1 Scheibe)

Nacht: Getrockneter Apfel (1 Handvoll) Ungesalzene gelbe Kichererbsen (1 Handvoll)

5 TAGE

Morgens: Banane (1 Stk) Grapefruit (1 Stk) Walnuss (3 Stk)

Mittagessen: Hähnchenspieße (1 Portion) Gegrilltes Gemüse (1 Portion)

Snack: Ölfreie Buttermilch (1 Glas) Pflaume (6 Stück)

Abendessen: Bulgur Pilaw (halber Teller) Brokkoli (1 Teller)

Nacht: Ungesalzene gelbe Kichererbsen (1 Handvoll) Grüner Apfel (1 Stück)

6 TAGE

Morgens: Cheddar, fettfreier Toast mit Roggenbrot

Snack: Grüner Apfel (1 Stück)

Mittagessen: Linsensuppe (1 Schüssel) Gegrillte Frikadellen (4 Stück) Schwarzer Pfeffer (2 Stück)

Snack:

Mandeln (6 Stück)

Abendessen: Leicht scharfer Bulgur-Pilaw (halber Teller) Kichererbsen mit Kreuzkümmel und viel rotem Pfeffer (halber Teller) Schwarzer Pfeffer (2 Stück) Kaltes Grün (1 Schüssel)

7 TAGE

Morgens: Vollkornbrot (2 Scheiben) Gekochtes Ei (1 Stück) Petersilie (8 Stück) Fettfreier Fetakäse (2 Scheiben) Gurke (1 Stück) Olive (8 Stück)

Snack: Fettfreier Joghurt (1 Schüssel) Gurke (1 Stück) Grüner Apfel (1 Stück)

Abendessen: Spinatsuppe (1 Schüssel) Gegrillte Fleischbällchen (4 Stück) Gebratene Auberginen und grüne Paprika (1 Schüssel)

Schreibe einen Kommentar